Overview

FVM SUCHT DFB-MOBIL-TEAMER (M/W)

Seit 2009 besuchen der Deutsche Fußball-Bund (DFB) e.V. und seine Landesverbände ihre Mitgliedsvereine im Rahmen der Qualifizierungsoffensive mit dem DFB-Mobil direkt vor Ort auf dem jeweiligen Vereinsgelände. Im Mai 2012 wurden die Vereinsbesuche durch Veranstaltungen an Grundschulen erweitert. Die Besuche gliedern sich jeweils in zwei Themenblöcke: Bei einem Demo-Training werden vor Ort aktuelle Trainingsmethoden im Kinder- und Jugendbereich vermittelt. Im Anschluss daran werden zudem konkrete Informationen zu verschiedenen Themen des Fußballs wie z.B. Schul-Vereins-Kooperationen und Qualifizierungsmöglichkeiten weitergegeben.

Der Fußball-Verband Mittelrhein sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

DFB-Mobil-Teamer (m/w)

Ihre Aufgaben (u.a.):

  • Durchführung von Veranstaltungen vor Ort (Praxis- und Infoteil)
  • Zusammenarbeit mit dem DFB-Mobil-Koordinator
  • Ansprechpartner für Vereine und Schulen
  • Unterstützung der PR-Arbeit

Wie bieten:

  • Leistungsgerechte Bezahlung pro Veranstaltung
  • Hochwertige Adidas-Ausrüstung
  • Tätigkeitsbezogene Qualifizierungen

Unser Anforderungsprofil:

  • Spaß am Umgang mit Menschen (insbesondere Kindern)
  • Hohe Kommunikations- und Begeisterungsfähigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Ausgesprochene Fußballaffinität
  • Teilnahme an Weiterbildungsmaßnahmen des DFB/FVM
  • mind. DFB-Trainer C-Lizenz
  • PKW-Führerschein
  • Gute PC-Kenntnisse (MS Word, MS Excel, MS Power Point)
  • Einwandfreies erweitertes polizeiliches Führungszeugnis
  • Wohnort im Raum Köln von Vorteil
  • Zeitliche Flexibilität:
    Schulbesuche: werktags am Vormittag, teil-weise auch am Nachmittag
    Vereinsbesuche: unter der Woche ab 16 Uhr, samstags und sonntags

Der Fußball-Verband Mittelrhein ist der siebtgrößte Landesverband im Deutschen Fußball-Bund mit rund 376.000 Einzelmitgliedern in ca. 1.150 Vereinen. Er ist u.a. zuständig für die Organisation des Spielbetriebs in seinem Verbandsgebiet und versteht sich als Dienstleister für seine Vereine.

Da die DFB-Mobil-Tätigkeit zum Kontakt mit Kindern und Jugendlichen führt, müssen Mitarbeiter, gemäß der Satzung des FVM, ein einwandfreies erweitertes polizeiliches Führungszeugnis vorlegen. Dieses muss zum Einstellungstermin im Original vorgelegt werden und darf nicht älter als drei Monate sein.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis spätestens Freitag, den 27. Juli 2018, per Mail (maximale Dateigröße 6 MB) an:

Fußball-Verband Mittelrhein e. V.
Sandra Fritz Sövener Straße 60
53773 Hennef
E-Mail: sandra.fritz@fvm.de

Für telefonische Rückfragen können Sie sich gerne an Frau Fritz unter der Rufnummer 02242 91875-41 wenden.